Termine 2017

Programm 1/2017
2017-01_Programm 1-2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 137.4 KB
E-Mail*
Vorname
Nachname
Lesung

LESUNG

Ausstellung

AUSSTELLUNG

Musik

MUSIK

Kreativ

KREATIV

Herzlich Willkommen im Freckenhorster Bürgerhaus!

Freckenhorster Bürgerhaus
Bürgerhaus Freckenhorst

Wir bieten Ihnen ein vielfältiges Programm im gemütlichen Freckenhorster Bürgerhaus. Lauschen Sie spannenden Lesungen, genießen Sie musikalische Darbietungen. Besuchen Sie Ausstellungen verschiedenster Kunstrichtungen und seien Sie mit uns kreativ!


Unsere nächsten Veranstaltungen

Samstag, 14. Januar 2017 - 20 Uhr (Einlass ab 19:30 Uhr)

Günter Gall präsentiert vergnügliche Lieder und Geschichten zu 200 Jahre Fahrrad mit seinem Programm "Radlers Seligkeit"

Am 12.6.1817 fuhr  Freiher von Drais mit seiner Laufmaschine von Mannheim nach Schwetzingen. Er brauchte für die 15 km hin & zurück eine Stunde - eine enorme Geschwindigkeit! 1896 wurde der erste Bycicle-club gegründet von gutsituierten Bürgern. 1896 gründeten Arbeiter den Radfahrerbund "Solidarität", der in den 1920ern zum größten Radverein der Welt mit 330.000 Mitgliedern, darunter ca 50.000 Frauen. Ab 1933 verboten, nach dem Krieg neugegründet, existiert der Bund noch heute.  Gall/ Vassiliev feiern die alte-neue Mobilität mit historischen & neuen Fahrrad-Liedern. Erzählungen von unterwegs & anderswo, z. B. von bekannten Literaten wie Heinrich Böll  u. a. oder dem Weltumradler Heinz Helfgen wird Gall lesen. Der wunderbare Roman (auch als Film) der saudi-arabischen Schriftstellerin Haifa al Mansur, "Das Mädchen Wajdja", machte weltweit Furore. Das Mädchen wünscht sich ein grünes Fahrrad und Gall liest den Abschnitt, wo sie dieses entdeckt. Auch Velozipedistinnen wie die Radpionierin Amalie Rother zeigen ihre strammen emanzipierten Waden. Vassiliev wird bekannte Fahrradlieder zu medleys bearbeiten.

Eintritt: 13 € für Mitglieder, 15 € für Nichtmiglieder, 8 € Schüler/Studenten 

Kartenvorverkauf ab 19. Dezember 2016 in den Vorverkaufsstellen:

- Bäckerei Averhoff, Warendorfer Straße 39, Freckenhorst

- Bücherei Freckenhorst, Stiftsmarkt 12, Freckenhorst

Samstag, 18. Februar 2017 - 20 Uhr (Einlass ab 19:30 Uhr)

"Chips oder Chicorée" - ein leichtes Unterhaltungsmenue

Ernährungsberaterin Petra Neubauer und Autorin Katrin Jäger servieren ein leichtes Unterhaltungs-Menü rund um das Thema gesunde Ernährung und ungesund essende Romanhelden

Die eine mag es gesund, die andere macht um jeden Bioladen einen großen Bogen. Die eine weiß, wie man abnimmt, die andere wüsste es gerne. Die eine schreibt Rezepte, die andere schreibt Kriminalromane. Beide essen gerne. Beide reden gerne. Jetzt haben sich Ernährungsberaterin Petra Neubauer und Autorin Katrin Jäger zusammen getan, um in ihrer Infotainment-Lesung das große Thema „gesunde Ernährung“ unter die Lupe und auf die Schippe zu nehmen. Petra Neubauer wird die Essgewohnheiten von Katrin Jägers Romanhelden kritisch durchleuchten, Katrin Jäger wird ein Loblied auf Chips und Cola singen. Die Zuhörer bekommen konkrete Tipps zur gesunden Ernährung und werden literarisch unterhalten. Außerdem werden selbst gemachte Appetit-Häppchen gereicht.

Eintritt: 13 € für Mitglieder, 15 € für Nichtmiglieder, 8 € Schüler/Studenten 

Kartenvorverkauf ab 16. Januar 2017 in den Vorverkaufsstellen:

- Bäckerei Averhoff, Warendorfer Straße 39, Freckenhorst

- Bücherei Freckenhorst, Stiftsmarkt 12, Freckenhorst

Samstag, 11. März 2017 - 20 Uhr (Einlass ab 19:30 Uhr)

"Willst du dein Herz mir schenken"  Geheimnisvolles, Inniges, Unerhörtes zum Thema Liebe

Eine Sängerin, die auch Querflöte spielt, ein Gitarrist, der schon mal mitsingt – voila: La vie en rose.
Ein musikalisches Duo, dessen Name ein erster Hinweis auf das musikalische Programm ist.  Marietta Schnückel, Sängerin und Flötistin und Gregor Stewing, Gitarrist und Arrangeur, sind seit 2010 mit ihren vielfältigen Programmen unterwegs.
In ihren Konzerten spannen die beiden einen weiten Bogen von der traditionellen spanischen Musik bis hin zu französischen Chansons und Balladen der Klassik und Romantik.  Argentinischer Tango und Melodien aus Film und deutscher Operette gesellen sich gern dazu. Kleine Ausflüge in Jazz und Barock dürfen auch sein: eine Mischung aus Geheimnisvollem, Innigem und Frivolem, eine herzliche Einladung zum Schmunzeln und Träumen. Die Zuhörer erwartet eine leichtfüßige Reise durch das abendländische Liedgut von Chanson bis Filmmusik.

Eintritt: 13 € für Mitglieder, 15 € für Nichtmiglieder, 8 € Schüler/Studenten 

Kartenvorverkauf ab 13. Februar 2017 in den Vorverkaufsstellen:

- Bäckerei Averhoff, Warendorfer Straße 39, Freckenhorst

- Bücherei Freckenhorst, Stiftsmarkt 12, Freckenhorst

Mittwoch, 22. März 2017 - 19:30 Uhr - Mitgliederversammlung

Samstag, 1. April 2017 - 20 Uhr (Einlass ab 19:30)

'Alacoustic' - Marie Meibeck & Band präsentieren Meilensteine der Rock- und Popmusik der 70er, 80er und 90er Jahre

Foto: Leonie Bieckmann
Foto: Leonie Bieckmann

Die 5-köpfige Band rund um die bekannten Warendorfer Musiker Marie & Manfred Meibeck spielten bereits dreimal vor ausverkauftem Haus und begeisterten ihr Publikum mit Meilensteinen der Rock-und Popmusik der 70er, 80er und 90erJahre. Ihr Repertoire umfasst die Hits von America, Beatles, Doobie Brothers, Eagles, Queen, Pink Floyd, Amy Winehouse und vielen mehr.
Über 30 Jahre Bühnenerfahrung spiegelt sich in ausgefeilten mehrstimmigen Gesang und einfühlsamen Gitarren-Soli's wider.

 

Mit Marie Meibeck (Gesang, Querflöte, Percussion), Stefan Birkemeyer (Gesang, Gitarre), Michael Springer (Gesang, Gitarre), Uwe Müller (Gesang, Bass), Manfred Meibeck (Gesang, Cajon, Percussion) bietet die Band ein abwechslungsreiches, mitreißendes Programm und zeichnet sich dabei durch eigene Unplugged-Interpretationen aus.

Eintritt: 13 € für Mitglieder, 15 € für Nichtmiglieder, 8 € Schüler/Studenten 

Kartenvorverkauf ab 6. März 2017 in den Vorverkaufsstellen:

- Bäckerei Averhoff, Warendorfer Straße 39, Freckenhorst

- Bücherei Freckenhorst, Stiftsmarkt 12, Freckenhorst