Termine 2016

Flyer Programm 2_2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 78.9 KB
E-Mail*
Vorname
Nachname
Lesung

LESUNG

Ausstellung

AUSSTELLUNG

Musik

MUSIK

Kreativ

KREATIV

Herzlich Willkommen im Freckenhorster Bürgerhaus!

Freckenhorster Bürgerhaus
Bürgerhaus Freckenhorst

Wir bieten Ihnen ein vielfältiges Programm im gemütlichen Freckenhorster Bürgerhaus. Lauschen Sie spannenden Lesungen, genießen Sie musikalische Darbietungen. Besuchen Sie Ausstellungen verschiedenster Kunstrichtungen und seien Sie mit uns kreativ!


Unsere nächsten Veranstaltungen

Samstag, 10. Dezember 2016 - 20 Uhr (Einlass ab 19:30 Uhr)

Alexandra Gauger mit ihrem neuen Programm "Spiel mir das Lied vom Glück"

Es ist nun mal so, das Glück hängt nicht davon ab, wie viel wir davon haben, sondern wie viel wir davon mit bekommen! Denn erstens kommt es anders und zweitens weil man`s will. Dabei sollte man beim Pläne schmieden unbedingt die Seitenstraßen beachten, damit zum Beispiel ein vielversprechender Weg als Opernsängerin über direkte Umwege zur Freiheit führt.  

Das neue Programm von Alexandra Gauger zeigt wieder einmal die verblüffende Vielfalt dieser Künstlerin! Als ausgebildete Mezzosopranistin stehen ihr stimmlich alle Spielarten der Stimme zur Verfügung. Faszinierend, was sie mit ihrer Stimme alles machen kann! Von Tenor bis Sopran ist alles möglich. Ihre Geschichten des Glücks sind voller Energie und Improvisation. Sie tanzt mit dem Publikum durch die unterschiedlichsten Musikgenres und verblüfft mit ihrer stimmlichen und spielerischen Wandlungsfähigkeit. Von der Carmen zur beckenlockernden Soulröhre. Wunderbar ihre Parodien der unterschiedlichen Pop-Sängerinnen, unnachahmlich ihre, wie ein Huhn gackernde Whitney Houston. Von der Klassik zum Jazz und vor allem raus aus allen Schubladen! Oder doch wieder rein?

Na ja so wie es halt ist in unserem Leben zwischen Bühne und Arbeitsamt, Familie mit Kindern eben zwischen Ideal und Wirklichkeit hat sie einen von der leichten Muse in unsere Realität mitgenommen.  Gesellschaftskritische Texte erzählen von ihrem angeheirateten Migranten-Hintergrund oder ihrem Drang als Frau von heute, immer perfekt sein zu müssen. Selbst gemachte Musik am Klavier, Gitarre und Loopstation würzen dieses kurzweilige Programm.   

Eins ist auf alle Fälle klar, irgendwas ist immer und das Irgendwas kann so schön sein!

Ein toller Abend, musikalisch, mit berührenden lebendigen Geschichten, komisch, herzlich, nachdenklich und eine große Stimme, die einen zu Tränen rühren kann!!

Eintritt: 13 € für Mitglieder, 15 € für Nichtmitglieder, 8 € Schüler/Studenten 

Eintrittskarten an der Abendkasse und im Kartenvorverkauf ab 12.11.2016 in den Vorverkaufsstellen:

- Bäckerei Averhoff, Warendorfer Straße 39, Freckenhorst

- Bücherei Freckenhorst, Stiftsmarkt 12, Freckenhorst